Kirche Rumburk

Kirchen in Rumburg Rumburk in Tschechien

In Rumburk gibt es mehrere Kirchen, welche teilweise schon eine sehr lange Geschichte haben. In der Stadt gibt es auch eine evangelische Kirche, welche durch Feuer im Jahr 2003 großen Schaden erlitten hat. Durch Spenden konnte im Dezember 2009 wieder die Orgel restauriert werden und erklingt heute wieder zu Konzerten. Leider sind viele tschechische Kirchen nicht für Besichtigungen aus unterschiedlichen Gründen geöffnet.

Rumburk Bahnhof

Bartholomäus Kirche in Rumburk. Schon im Jahr 1363 wurde das Gotteshaus im Stadtzentrum erstmalig erwähnt. Im 15. Jahrhundert wurde an diesem Standort eine Kirche zerstört. Danach wurde sie 1546 wieder eingeweiht. Danach soll das Haus mehrmals durch Feuer zerstört worden sein. In der Kirche befinden sich schöne alte Gemälde.

Rumburg Stadtzentrum Kirche

Bartholomäus Kirche. Einige alte Grabsteine sind noch vorhanden. Heute wird der Friedhof aber nicht mehr für Bestattungen genutzt.

Kloster Rumburk Tschechien

Das Kloster Rumburk gehört zu den ältesten barocken Kirchen in der böhmischen Stadt. Im Jahr 1683 soll das Kloster gebaut worden sein. Über dem Eingang befindet sich ein Bild vom Heiligen Lawrence. Seit 1994 befindet sich die Bibliothek von Rumburg und Ausstellungsräume, welche für kulturelle Veranstaltungen genutzt werden, im Rumburger Kloster. Teilweise ist die Klosteranlage von hohen Mauern umbaut, die einen Park umgeben.

Loreto Kapelle Rumburk schöne Kirchen

Loreto Kapelle in Rumburk. Sie wurde um 1707 gebaut. Baumeister war Johann Lukas Hildebrandt. Als Baumaterial diente Sandstein. In der Kirche werden Führungen angeboten. Interessante Engel Statuen sind zu bewundern. Die Lorette befindet sich in der Stadtmitte von Rumburk. eine weiteres tschechisches Gotteshaus in der Umgebung gibt es in Kirche Sluknov. Im Riesengebirge gibt es in Karpacz eine schöne Holzkirche.

Lorette
Lužické náměstí 104
Rumburk 1