Touristen Informationen

Touristeninformationen Tschechien Böhmen

Viele Urlaubsorte haben eine Tourist Information. In den Fremdenverkehrsämtern werden freie Ferienwohnungen, Hotels, Pensionen und andere Übernachtungen vermittelt. Weiterhin gibt es Informationsmaterial und Gastgeberverzeichnisse für die jeweilige Region. Es gibt sogar noch Touristinfos, die Informationsmaterial kostenlos nach Hause versenden. In der Regel wird aber für den Versand von einem Gastgeberverzeichnis eine Gebühr verlangt. Dazu liegt ein Überweisungsformular bei. In der letzten Zeit gibt es auch Möglichkeiten das Informationsmaterial als PDF zum Runterladen. Dafür fallen in der Regel keine Gebühren an. Mancher fragt sich bestimmt, ob noch gedruckte Gastgeberverzeichnisse im Zeitalter des Internets gebraucht werden. Wenn wir Orte besuchen, gehen wir gerne in die Tourist Information und besorgen uns Prospekte. Abends kann man dann gemütlich lesen und die nächste Reise planen. Die Informationsbroschüren eignen sich für Menschen, die vor einen Urlaub gerne im Katalog blättern und die Übernachtung telefonisch bestellen direkt beim Vermieter der Ferienunterkunft bestellen möchten. Manchmal muss man dann mehrere Ferienangebote anrufen, bevor man ein freies Ferienquartier gefunden hat. Je nach Urlaubsregion haben die Informationen für Touristen unterschiedliche Bezeichnungen. Am gebräuchlichsten ist Tourist Information.

Touristeninformation Decin

Touristen Information in Decin. Die Stadtinformation befindet sich an der Elbe, gleich an der Elbebrücke. Zertifizierte Informationen tragen ein rotes Schild mit einem großen I in der Mitte. Auf vielen Internetseiten der Touristinfos kann man die Ferienzimmer gleich direkt buchen. Die Direckbuchung klappt aber meistens nur bei freien Hotels. Wer schon seine Urlaubsreise gebucht hat, kann trotzdem einmal das Fremdenverkehrsamt im Urlaubsort besuchen. Von den Mitarbeitern der Touristinformation wird man über die Ausflugsziele beraten. Oft werden kostenlose Stadtführungen oder Ortsrundgänge angeboten. Vermittelt werden Eintrittskarten für Veranstaltungen im Urlaubsort und in manchen Kurverwaltungen kann man die Kurkarte kaufen.

Touristinformation Krasna Lipa Tschechien

Die Stadt Information von Krasna Lipa befindet sich im Nationalparkmuseum. In Städten wird die erste Anlaufstelle für Touristen oft als Stadtinformation bezeichnet. Dort befindet sich meistens der Treffpunkt für Führungen in die Böhmische Schweiz.

Kostenlose Prospekte in der Touristinformation

Kostenlose Prospekte in der Touristeninformation Harrachow im Riesengebirge. In den tschechischen Kurorten wird die Information oft als Kurverwaltung bezeichnet.

Harrachow Touristinfo

Harrachow Touristinfo in der Altstadt. In der Wintersaison kann man sich über die Wintersportmöglichkeiten und Schnehöhen informieren.

Touristeninformation Rumburk Tschechien

Die Touristeninformation in Rumburk befindet sich auf dem Marktplatz in der Stadt. Vor der Stadtinformation befindet sich ein Parkplatz für Besucher. Bei unserem Besuch gab es umfangreiches kostenloses Informationsmaterial auch in deutscher Sprache.