Winterurlaub und Wintersportmöglichkeiten in Tschechien Böhmen

Bekannte Urlaubsregionen in Tschechien Böhmen, in die viele Wintersportler reisen, sind das Riesengebirge, das Isergebirge und das böhmische Erzgebirge. Im tschechischen Riesengebirge liegen unter anderem die Wintersportgebiete Spindlermühle Spindleruv Mlyn, Harrachov, Pec pod Snezkou an der Schneekoppe, Mala Upa und Vetrov Vysoke nad Jizerou. Im Isergebirge Bedrichov, Jested, Korenov Rejdice und Tanvaldsky Spicak. Im tschechischen Erzgebirge Klinovec Keilberg, Bublava, Marianske Lazne und Bublava. In den Wintersportorten gibt es Skihänge, Rodelhänge und gespurte Loipen. Mehrere Skiareale für Anfänger und Fortgeschrittene laden in den bekannten Skiorten in Tschechien zum Wintersport ein. In den größeren Skigebieten sind die Übernachtungspreise und Skipasspreise, wenn es gute Wintersportmöglichkeiten gibt ähnlich wie in Deutschland. In Tschechien ist ein Winterurlaub im Riesengebirge, das nach kurzer Fahrzeit von Deutschland erreichbar ist, ein bekanntes Skigebiet, besonders Harrachow ist bei Wintersportlern sehr beliebt. Am weitesten von Deutschland sind die Beskiden entfernt. Ich denke in dieser Region sind die Preise für eine Skiurlaub in Tschechien noch relativ günstig. Dort befindet sich zum Beispiel das Skigebiet Kohutka mit mehreren Skiliften und Skiloipen. Hochgebirge mit sicheren Wintersportmöglichkeiten gibt es nicht in Tschechien, denn die meisten Skiareale befinden sich nur in einer Höhe von 600 bis knapp über 1200 Metern über den Meeresspiegel.

Landschaft in Nordböhmen im Winter Skilanglauf Tschechien
Landschaft in Nordböhmen im Winter Skilanglauf Tschechien im Flachland

Es gibt viele ausgeschilderte Wanderwege und Skiloipen in den tschechischen Wintersportgebieten. Im Land Tschechien gibt es viele Berge und Hügel, deshalb sind auch die Tschechen Wintersport begeistert. Da in den letzten Jahren neue Skiareale mit modernen Liften gebaut worden sind und in die Sicherheit investiert wurde, kann man mit steigenden Preisen für einen Skiurlaub in Tschechien rechnen.

Eisklettern Böhmische Schweiz Ice climbing Tschechien
Eisklettern in Bridlicny vrch auf Deutsch Schieferberg. Ice climbing Tschechien am Eisfall

Besonders viele Eisfälle, die sich zum Klettern am Eis eignen gibt es in der Böhmischen Schweiz und im Lausitzer Gebirge. Auch im Riesengebirge und im Isergebirge bei Oldrichov im Granitsteinbruch gibt es gefrorene Wasserfälle, die bei Eiskletterern sehr beliebt sind. Einer der größten Eisfälle im Isergebirge ist der Cerny potok, der gefrorene Fall kann bei guten Wetterbedingungen eine Höhe von 10 Metern erreichen. In der Nähe bei Prag befindet sich der Vrane nad Vltavou, der eine Höhe von über 25 Metern erreichen kann. Beachten sollte man das die Eisfälle oft in Schutzgebieten, wie im Nationalpark Riesengebirge, liegen. Hier sollte man sich streng an die Vorschriften halten, damit man nicht bestraft wird.

Winterurlaub in Nodböhmen Erzgebirge Hotel im Erzgebirge Tschechien
Winterurlaub im Nordböhmen Skilanglauf Hotel Horski in Cínovec im Erzgebirge Tschechien

Skilanglauf im Erzgebirge in Tschechien. Im bekannten Wintersportgebiet sind viele Loipen gespurt. In der Nähe vom Fichtelberg befindet das Skigebiet Klínovec Keilberg im Böhmischen Erzgebirge. Der Keilberg ist der höhste Berg im Erzgebiurge mit einer Höhe von 1.244 Metern. Im Sommer ist der Klínovec ein gutes Wandergebiet mit schönen Aussichten und im Winter besuchen viele Skiurlauber den Berg in der Nähe von Deutschland. Langlauf ist ist auf mehreren Wegen möglich. Zum Berg führen mehrere Lifte. Ein Skipass für die Skiregion Klinovec Fichtelberg kostet etwas über 40 Euro. Touristisch ist die Skiregion im böhmischen Erzgebirge gut ausgebaut, es gibt einige Skischulen auch für Kinder. Wer nicht nur Skifahren möchte, könnte in Karlsbad in der Nähe vom Skigebiet in mehreren Kurhotels übernachten.

Wintersport Lausche Tschechien Pause in Baude Skigebiet Lausche Tschechien
Wintersport mit der Familie an der Lausche Tschechien Pause in der Baude Luz Horka Chatta im Skigebiet Lausche.

Die Gegend an der Lausche im Lausitzer Gebirge in Tschechien ist gut geeignet zum Skiwandern und Langlauf für Familien mit Kindern. In vielen Bauden in der Nähe zu Deutschland können sie günstig Übernachten und essen gehen.

Skipiste in Spindlermühle Skigebiet Spindlermühle
Skigebiet Spindlermühle Skigebiet Spindlermühle

Wintersport im Riesengebirge Region Spindlermühle ist auch vielen deutschen Wintersportlern sehr beliebt. In der Umgebung der Schlafmöglichkeiten im Ort gibt es einige Skipisten. Die Preise für die Skipässe an den Liften sind auch hier in den letzten Jahren gestiegen. Günstiger wird es, wenn man gleich für mehrere Tage einen Skipass kaufen kann. Wer einen Winterurlaub im Riesengebirge plant, sollte besonders, wenn man in den Winterferien verreisen möchte rechtzeitig seine Unterkunft buchen. Es gibt auch Anbieter im Internet, wo man die Skiausrüstung im Verleih im Voraus bestellen kann. Über die Wintersportbedingungen kann man sich mithilfe von Webcams bei den Betreibern der Lifte im Internet informieren.

Unterkunft Riesengebirge Tschechien Wandern und Radfahren im Winter Riesengebirge
Unterkunft im Riesengebirge Tschechien Skipiste an der Unterkunft wandern und Radfahren.

In den letzten Jahren wurden große Anstrengungen unternommen, um die Wintersportmöglichkeiten in dem Winterurlaubsgebiet in den Wintersportgebieten zu verbessern.

Skilift Harrachov Abfahrt Harrchov
Skilift Talstation Harrachov am Teufelsberg Abfahrt Harrchov an der Bergstation Sesselift

Harrachov liegt am Westhang des Riesengebirges in der Nähe zu Polen. Im Ort befindet sich eine große Skiflugschanze, auf der internationale Meisterschaften, wie die Skiflug Weltmeisterschaft ausgetragen werden. Auch für weniger trainierte Wintersportler gibt es Angebote für einen Winterurlaub. Mehrere Abfahrtshänge und Langlaufloipen warten auf eine Erkundung. Der Wintersportort ist sehr beliebt und man kann bei guten Wintersportbedingungen mit höheren Preisen in den Unterkünften rechnen und das man nur nur noch freie Zimmer in teuren Hotels findet. Für Kinder gibt es einige Skischulen und kleinere Abfahrtshänge für Anfänger.

»Günstige Übernachtung in Decin mit Booking.com finden

In der tschechischen Stadt Liberec fanden die Nordische Skiweltmeisterschaft statt und in Harrachov finden auf der Skischanze internationale Skisprung Wettkämpfe statt. Schneesicher ist aber keine Urlaubsregion mehr im Dreiländereck Deutschland Polen Tschechien. Zu Weihnachten, Silvester und Jahreswechsel sind oft besondere Angebote von den Reiseveranstaltern für einen Skiurlaub vorhanden.

Weitere Wintersportmöglichkeiten und Ideen für einen Winterurlaub im Dreiländereck Deutschland Oberlausitz Polen Schlesien Tschechien Nordböhmen Riesengebirge

Wintersport Sohland Spree | Rodeln Mönschswalder Berg | Wintersport Rugiswalde | Waltersdorf Skiareal Lausche | Winterurlaub Sachsen Lausitz |